Druckluftmotoren und Pneumatikmotoren - Motoren bei Ingersoll Rand

Ingersoll Rand Druckluftmotoren und Drucklufttechnik

Ingersoll Rand und ARO Luftmotoren setzen die natürliche Umgebung in geballte Leistung um und sind die flexible, effiziente Alternative zu elektrischen Stromquellen – perfekt für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen. Bedenken Sie die folgenden Vorteile:

  • Stufenlos regelbare Drehzahlen und Drehmomente
  • Sofortiges Anlaufen, Anhalten und Umkehren
  • Weder Überhitzung noch Durchbrennen
  • Sicherer Betrieb unter gefährlichen Bedingungen
  • Kühl laufend
  • Wartungsarm
  • Hohe Designflexibilität
  • Temperaturbereich 65 bis 150 Grad

EIN VOLLSTÄNDIGES LÖSUNGSSPEKTRUM VON DRUCKLUFTMOTOREN

Ingersoll Rand und ARO bieten über 200 Pneumatikmotoren Katalogmodelle mit umfassenden Optionen an:
  • Umkehrbare und nicht umkehrbare Ausführungen
  • Flügel- oder Kolbenkonfigurationen
  • Versionen mit und ohne Zahnräder
  • 0,10 bis 30 PS
  • Solldrehzahl 23 bis 26.000 U/min
  • Solldrehmoment 0,10 bis 1090 ft-lb.


Auswahlhilfe

Kataloge

Druckluftkolbenmotoren mit Direkt- und Zahnradantrieb

Mehrflügelige Druckluft-Lamellenmotoren mit Direktantrieb

Mehrflügelige Druckluftmotoren mit Inline-Planetengetriebe

Druckluftmotoren: Fräsmotoren und Sägemotoren

Geregelte Sondermotoren – Pneumatik-Antriebe

Mehrflügelige Luftmotoren mit Stirnradgetriebe

Für weitere Informationen – u. a. über Pressluftmotoren Zubehör, Komponenten und zusätzliche technische Daten – klicken Sie bitte auf das untenstehende Katalogbild.

 

 

Ansehen des Ingersoll Rand
Luftmotoren- Katalogs.
(PDF-9.1 mb)


© 2014 Ingersoll Rand. All rights reserved.