Ingersoll Rand | Auswahl nach Branche


For more information, call 800-483-4981




LKWs der Klasse 7 und 8
Der Ingersoll Rand-Turbinenstarter 150T ist ideal für LKWs der Größenklasse 7 und 8. Er gewährleistet volle Kurbelleistung bei extremen Bedingungen und hält durchweg dreimal länger als elektrische Starter. Tatsache ist, dass er weit über die erste Grundüberholung von LKW-Motoren hinaus arbeitet, bevor er jeglicher Wartung bedarf. Eine weitere gute Wahl für LKWs ist der Starter 150BMP . Anstelle von modernster Turbinentechnologie stützt er sich auf Flügelmotor-Technologie.

Um den wirklichen Unterschied von Ingersoll Rand-Originalteilen zu sehen, klicken Sie bitte hier bei 56K-Anschlüssen oder hier bei schnelleren Anschlüssen.
Lokomotiven
Ingersoll Rand- Turbinenstarter ST900 und ST1000 sind ideal für Lokomotiven. Sie wurden speziell für Anwendungen konstruiert, bei denen große Motoren langsam beschleunigte Starts ausführen.
Schifffahrt
150T, ST400, ST500, ST600, ST900 und ST1000 von Ingersoll Rand sind ideal für unterschiedlichste Schifffahrtsanwendungen. Für höchste Leistung bei feuchten und salzigen Verhältnissen benötigen sie keine besonderen Schutzmaßnahmen oder Instandhaltungsverfahren.
Off-Highway-Bereich
Die Turbinen 150T, ST500, ST600 und ST1000 von Ingersoll Rand sind ideal für Off-Highway-Anwendungen. Dank ihrem robusten Design kommen sie mit den schlimmsten Betriebsbedingungen zurecht. Unregelmäßige Einsätze bei langer Untätigkeit stellen kein Problem dar, weil maximale Startleistung stets zur Verfügung steht.
Öl und Gas/Energieerzeugung
Leistung und Effizienz machen die Modellreihen 150T, ST500 und ST1000 von Ingersoll Rand perfekt für schnelles, zuverlässiges Starten. Ganz gleich, ob die Anwendung in Pipelinetransport, Primär- oder Hilfsstromversorgung besteht: Ingersoll Rand-Turbinenstarter werden ihrem Ruf für Robustheit gerecht.
Öffentlicher Verkehr
Der Turbinenstarter 150T von Ingersoll Rand ist ideal für den öffentlichen Verkehr. Er ist besonders stark, wo extreme Temperaturen und anspruchsvolle Fahrpläne zum Alltag gehören. Seine Zuverlässigkeit ist perfekt auf häufige Startzyklen abgestimmt, die aus Leerlaufbeschränkungen und obligatorischen Motorabschaltungen resultieren. Eine weitere gute Wahl für Busse ist der Starter 150BMP . Anstelle von modernster Turbinentechnologie stützt er sich auf Flügelmotor-Technologie.

Um den wirklichen Unterschied von Ingersoll Rand-Originalteilen zu sehen, klicken Sie bitte hier bei 56K-An

© 2016 Ingersoll Rand. All rights reserved.