Ingersoll Rand | <img src="/_images/aro_icon.gif" /> Soft-Start-Ventil


<img src="/_images/aro_icon.gif" />
Soft-Start-Ventil

Soft-Start-Ventil

Eigenschaften

  • Verhindert einen Luftschwall beim Maschinenanlauf dadurch, dass sich der Druck allmählich aufbauen kann
  • Modulare Bauweise
  • Für die Verbindung mit anderen Komponenten werden modulare Klemmdistanzstücke benutzt
  • Mit Gewinde, und der direkte Anschluss an Rohrleitungen ist möglich
  • 2 Jahre Garantie

 

Technische Daten

  • Betriebsdruck: 44-130 psi (3-9 bar)
  • Manometeranschluss: 1/8'' NPT
  • Manuelle Übersteuerung: Verriegelnd
  • Spannungstoleranz: -15% - 10%
  • Leistungsaufnahme (AC) beim Einschalten: 5,6 VA (50 Hz), 5,0 VA (60 Hz)
  • Leistungsaufnahme (AC), Halteleistung: 3,3 VA (50 Hz), 2,3 VA (60 Hz)
  • Leistungsaufnahme (DC): 1,8 W / 2 W (mit Lampe)
  • Anschluss: Din
  • Effektiver Sitzquerschnitt: P->A = 0,098 sq. in. (63 mm2)
    A->R = 0,068 sq. in. (44 mm2)

 


© 2016 Ingersoll Rand. All rights reserved.