Standard- und Spulvorrichtungs--Serien

Electric Winch

Standard- und Spulvorrichtungs--Serien

91 kg bis 909 kg

Robuste (5:1) Baustahlkonstruktion und drehmomentstarke Getriebemotoren für maximale Leistung und Haltbarkeit unserer Standard- und Spulvorrichtungs-Windenserien.

Eigenschaften

  • Standardmerkmale

    Vollständig geschlossene, lüftergekühlte (TEFC-) Motoren, NEMA-B-Klasse, mit max. 280% Anlaufdrehmoment. Dauerbetriebsmotoren. Alle weltweiten dreiphasigen Spannungen. Spulvorrichtungsmodelle weisen eine Trennkupplung und Schleifbremse an der Trommel auf, um den Seilüberlauf zu minimieren. Zur Beachtung: Ingersoll Rand empfiehlt, eine Winde mit einer Trennkupplung nicht für Hebeanwendungen zu benutzen.

  • Optimierte Sicherheit

    Bemessungsfaktor 5:1. Automatische, elektrisch gelöste Federdruck-Scheibenbremse, für 200% Motordrehmoment ausgelegt. Bremslösehebel zum Senken von Lasten bei Stromverlust.

  • Vielseitiges Design

    Zu den Optionen zählen: Längere oder kürzere Trommeln. Elektronischer Überlastschutz. Gerillte Trommeln. Drehendschalter. Schiffsanstrichsysteme. Trommelteilerflansche. NEMA-4-Gehäuse. Wandmontierte und handgeführte Drucktastenbedienung. Drehmomentbegrenzerkupplungen. IEEE45 Wassermotoren.

 


Document Library

Additional Languages :
TitleDescriptionTechnical Data Sheet (.pdf)
Safety Information, Non-Man Rider Winches, Multi-languageMHD56250_ed5.pdf
© 2016 Ingersoll Rand. All rights reserved.