Druckluft-Drehschrauber von Ingersoll Rand


For more information, call 800-483-4981
Ingersoll Rand erwarb sich einen ausgezeichneten Ruf durch die Bereitstellung der weltweit robustesten und zuverlässigsten Werkzeuge für Bediener von Fertigungsanlagen. Diese Tradition führen wir auch heute fort: Ingersoll Rand bietet Druckluft-Drehschrauber, Pressluftschrauber und Druckluftschlagschrauber, die nicht nur herausragende Ergonomie, sondern auch einen breiten Drehmoment- und Drehzahlbereich aufweisen und damit so gut wie jeder Schraubanforderung bei geringem Drehmoment entsprechen. Und dies mit konkurrenzloser Qualität!





Druckluft-Drehschrauber - Einstellbare Abschalt-Drehschrauber

Druckluft-Drehschrauber - Einstellbare Abschalt-Drehschrauber

Die genauesten aller Druckluft-Drehschrauber - Drehschrauber mit einstellbarer (oder automatischer) Abschaltung - sind für kritische Schraubvorgänge an Kunststoffen, Verbundstoffen oder Metall gedacht, bei denen eine präzise Drehmomentsteuerung erforderlich ist. Das abschließende Schraubdrehmoment wird eingestellt, indem Sie die Komprimierung einer Kupplungsfeder im Vorderbereich des Druckluft-Drehschraubers anpassen. Diese Klasse von Einstellbaren Abschalt-Drehschrauber wird für harte oder weiche Schraubfälle oder für Selbstschneide- bzw. Blechschrauben empfohlen, sofern das Bohrdrehmoment das endgültig erreichte Drehmoment nicht überschreitet. Geräte mit automatischer Abschaltung verringern zudem den Druckluftverbrauch und sind damit die wirtschaftlichsten aller Druckluft-Drehschrauber.

Einstellbare Drehschrauber mit Rutschkupplung

Einstellbare Drehschrauber mit Rutschkupplung

Einstellbare Drehschrauber mit Rutschkupplung (auch Kugelkupplung genannt) bieten eine mittlere Drehmomentsteuerung und eignen sich damit für viele allgemeine Einsatzbereiche. Das Ausgabedrehmoment des Werkzeugs wird durch Anpassen einer mechanischen Feder gesteuert, welche axiale Kraft auf zwischen gekerbten Platten liegende Stahlkugeln überträgt. Durch das glatte Entkoppeln bei einem voreingestellten Drehmoment und gleichzeitiges Minimieren der Vibration für den Bediener eigenen sich diese Werkzeuge ausnehmend gut für allgemeine Schraubvorgänge.

Drehschrauber mit nicht formschlüssiger Klauenkupplung

Drehschrauber mit nicht formschlüssiger Klauenkupplung

Drehschrauber mit formschlüssiger Klauenkupplung sind auf grobe Anwendungen ausgelegt, bei denen das Antriebsdrehmoment das abschließende Anzugsdrehmoment überschreiten kann (wie im Fall von Holz oder selbstschneidenden Anwendungen). Sie liefern dabei eine verlässliche Leistung. Da das angewendete Drehmoment durch den Bediener gesteuert wird und durch das Regulieren der Luftzufuhr begrenzt werden kann, werden diese Werkzeuge für das Verschrauben an Holz oder Blech oder für die Arbeit an Metall oder Kunststoff empfohlen, wenn keine präzise Drehmomentsteuerung erforderlich ist.

Drehschrauber mit Stillstandsmoment

Drehschrauber mit Stillstandsmoment

Druckluft-Drehschrauber mit Stillstandsmoment wurden für weiche Verschraubungen in Holz und anderen Materialien entwickelt, bei denen keine kritische Drehmomentsteuerung erforderlich ist. Sie sind für grundlegende Schraubvorgänge gedacht. Das angewandte Drehmoment wird durch den Bediener gesteuert und kann durch Regulierung der Luftzufuhr begrenzt werden.


© 2016 Ingersoll Rand. All rights reserved.