Baureihe G1 mit 0,40 PS von Ingersoll Rand

G1H350PG4M_1, source, library

Baureihe G1 mit 0,30 kW (0,40 PS)

Mit 0,30 kW (0,40 kW) bietet die Baureihe G1 enorme Leistung bei geringer Größe. Sie ist ideal für leichtes Abschleifen, das Versäubern rauer Gussteile, das Entgraten von Teilen, das Versäubern von Schweißnähten und andere Endbearbeitungsaufgaben. Die Baureihe G1 wartet zudem mit einem geringen Geräuschpegel und geringer Vibration auf und bietet bei Wartung und Service Zugriff auf alle Motorbereiche durch das Entfernen einer einzigen Mutter.

Eigenschaften

  • Verbesserte Effizienz bedeutet viel Kraft im kleinen Paket
  • Ergonomischer D-förmiger Griff für mehr Bedienerkomfort
  • Die Produktinformationen sind mit Laser eingeätzt und verschleißen nicht
  • G2 = Leistung PS (G1- 0,4, G2- 0,8, G3- 1,35)


    A = Modellkonfig. (A- Winkelschleifer, E- Verlängerter Winkelschleifer, klein, L- Verlängerter Winkelschleifer, groß, H- Horizontal ohne Verlängerung, X- Verlängerter Horizontalschleifer, XX- Verlängerter Horizontalschleifer mit Doppellager, S- 2"-Verlängerung)


    120 = Freie Drehzahl (12.000 U/min)


    R = Abluftrichtung (R - Rückseite, F - Vorderseite, P - abgeleitet)


    P = Ausgabetyp (P - Typ 27, H - Typ 1, G - Spannzangenwerkzeuge, S - Schleifwelle)


    10 = Ausgabegröße - Werkzeuge vom Typ 27 (6 - 3/8"-24-Gewindeachse, englisch, 7 - 3/8"-24-Gewindeachse, metrisch [für 100 mm, 125 mm, oder 150 mm x 22,2 mm], oder 10 - 5/8"-11-Gewindeachse, englisch), Werkzeuge vom Typ 1 (6 - 3/8"-24-Gewindeachse, englisch) Spannzangenwerkzeuge (4 - 1/4"-Spannzange) Schmirgelmaschinen (4 - 1/4"-20-Gewinde, 418 - 1/4" x 18", 812 - 1/2" x 12", 818 - 1/2" x 18")


    45 = Schutzvorrichtungsgrößen (3- 3"-Schutzvorrichtung, 4- 4"-Schutzvorrichtung, 45- 4,5"-Schutzvorrichtung, 5- 5"-Schutzvorrichtung, 6- 6"-Schutzvorrichtung)

  • Duale Abluftmöglichkeiten
  • Ergonomischer flacher Sperrhebel für mehr Bedienersicherheit
  • Verbundgehäuse verhindert Kältegefühl für mehr Bedienerkomfort
  • Einfache Wartung: Reparaturzugriff auf den Motor durch Entfernen einer einzigen Mutter

 


Document Library

Additional Languages :
© 2016 Ingersoll Rand. All rights reserved.