Chemikalien

In der Chemieindustrie müssen Anlagen sehr hohen Ansprüchen gerecht werden. Zumeist sind toxische, korrosive und instabile Gase Teil des Fertigungsprozesses. Die Beibehaltung der Produktreinheit ist entscheidend. Eine strenge Qualitätskontrolle stellt sicher, dass die Hersteller ihren Kunden Chemikalien von höchster Qualität bereitstellen. Oft kommt Druckluft mit dem Fertigungsprozess in Kontakt. Eine saubere Luft mit hoher Qualität ist also sehr wichtig. Eine Verunreinigung, z. B. durch Öl, kann in der Druckluftzufuhr zu teuren Produktionsverlusten und -ausfällen führen. Dies wiederum kann eine Verfehlung der Frist des Kunden und einen Einnahmeverlust nach sich ziehen. Ingersoll Rand kennt diese Anforderungen und bietet eine Vielzahl an zuverlässigen Drucklufttechnologien, u. a. ölfreie Schraubenkompressoren und Zentrifugalsysteme.