Allgemeine Fertigung

Die Fertigungsindustrie hat einen wesentlichen Bedarf an Druckluftsystemen, Elektrowerkzeugen und Materialfördersystemen. Ohne diese Dinge wäre keine Fertigung möglich. Druckluft wird täglich für die Spritzlackierung von Geräten, den Betrieb von Werkzeugen und Hebezeug, zum Kühlen, zum Heizen sowie zur Reinigung verwendet. Die Qualität dieser Luft ist von zentraler Bedeutung, da eine schlechte Luftqualität den gesamten Produktionsprozess verunreinigen und gefährden könnte, wodurch die Produkte für den Verbraucher unsicher gemacht würden. Elektrowerkzeuge – sowohl akkubetrieben als auch pneumatisch – sind für eine Vielzahl von Wartungs- und Reparaturarbeiten sowie für die Montage von Produkten in der Automobil- oder Elektronikbranche sehr wichtig. Dies umfasst nicht nur das Werkzeug selbst, sondern auch vernetzte Systeme, die die Prozesssteuerung, den Bedienerkomfort und die Datenkommunikation verbessern, um zur Steigerung der Produktivität beizutragen. Und industrielle Hubvorrichtungen wie Hebezeug, in Verbindung mit einer Vielzahl an ergonomischen Handhabungsvorrichtungen und Stützkonstruktionen, helfen beim Transport des Produkts durch die gesamte Produktionshalle.